Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Der Landesmusikrat Niedersachsen

Der Landesmusikrat Niedersachsen e.V. ist die Dachorganisation der niedersächsischen Musikkultur und repräsentiert mit 53 Landesverbänden, Landesgruppen und Institutionen mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger, die sich in Niedersachsen professionell oder als Amateure mit Musik befassen. Er steht damit für das lebendige musikalische Netzwerk Niedersachsens und ist zugleich bestrebt, dieses nachhaltig zu sichern und weiter zu entwickeln.

Mit seinen operativ tätigen Abteilungen – dem Generalsekretariat, der Geschäftsstelle, der Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen – bietet er Beratung, Service und Information in allen Fragen der Musikkultur. Der Landesmusikrat wird durch das Land Niedersachsen institutionell gefördert und ist als Träger der Jugendarbeit anerkannt.

Aktuelle Informationen

Zusammenschluss der niedersächsischen Kulturverbände

Vertreterinnen und Vertreter von 14 niedersächsischen Kulturfachverbänden haben am 20. September  den Verein „Arbeitskreis niedersächsischer Kulturverbände e.V. (akku e.V.) “ als landesweite Interessenvertretung gegründet. Der Landesmusikrat ist Gründungsmitglied und durch Generalsekretärin Taru Kastari vertreten.
29.09.2021

Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen startet

Der Sonderfonds besteht aus zwei Modulen: kleinere und mittelgroße Veranstaltungen erhalten einen Zuschuss auf ihre Ticketeinnahmen, damit sie auch mit verringerter Teilnehmerzahl stattfinden können. Größere Veranstaltungen erhalten eine Absicherung gegen Corona-bedingte Absagen. Ab 15. Juni können kulturelle Veranstaltungen registriert werden.
14.06.2021

Anmeldung zum Newsletter