Jugend musiziert

 

Der Wettbewerb dient sowohl der Förderung der Laienmusik als auch der Förderung von Jugendlichen mit professionellen musikalischen Ambitionen. Die Teilnehmer dürfen also noch nicht in einer musikalischen Berufsausbildung (Vollstudium) oder Berufspraxis stehen. Durch das Fehlen einheitlicher Kriterien für die Entscheidungen der Jurys sind die Bewertungen nur als Anhaltspunkte geeignet. Es finden drei verschiedene Wettbewerbe statt: der Regionalwettbewerb, der Landeswettbewerb und der Bundeswettbewerb. Der Niedersächsische Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ findet jedes Jahr im März statt.
Vorgeschaltet sind regionale Wettbewerb im Januar. Erfolgreiche Jugendlichen können sich für die Teilnahme am Bundeswettbewerb qualifizieren.

Alle Infos unter: www.jugend-musiziert-niedersachsen.de


KONTAKT

Meike Schendler, Projektleitung
Referentin
Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover
Telefon: 0511 - 123 88 19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!