Landesschlagzeugensemble Niedersachsen "GONG"

 

AKTUELLES

Das Ensemble startet seine erste Arbeitsphase 2018 vom 16. - 23.03.2018 in der Landesmusikakademie Niedersachsen mit anschließenden Konzerten.

Im Sommer ist am 12.06.2018 ein Auftritt bei der „Open stage“ in der Staatsoper Hannover geplant.

Eine weitere Arbeitsphase gibt es vom 10. - 12.08.2018 in derLandesmusikakademie Niedersachsen mit einem Abschlusskonzert in Hankensbüttel.

 

ÜBER DAS ENSEMBLE

Das Landesjugendschlagzeugensemble GONG bietet jungen Schlagzeugerinnen und Schlagzeugern aus Niedersachsen eine Förderung im Bereich des Ensemblespiels. Mit Programmen aus Standardwerken und neuen Werken gibt es den Jugendlichen neue Impulse aus verschiedenen stilistischen Bereichen und erweitert ihre Hör- und Spielerfahrungen.

Das Repertoire erstreckt sich von „Popularpercussion“ wie Michael Jacksons „Human Nature“ zu zeitgenössische Werken mit durchkonzipierten Raumklangkonzeptionen.

GONG ist als nachhaltiges Ensemble konzipiert. Das Ensemble findet sich zu jährlichen Arbeitsphase vor allem in der Landesmusikakademie Wolfenbüttel ein. 

Die künstlerische Leitung haben Axel Fries (Universität Oldenburg) und Prof. Andreas Boettger (Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover) inne. Dazu werden Gastdozenten eingeladen.

Das Ensemble wird für die Spielzeit 2018 von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung gefördert.


KONTAKT

Juana Zimmermann, Projektleitung
Referentin
Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover
Telefon: 0511 - 353 99 793
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsstellen

Geschäftsstelle Hannover

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover

+49 511 - 123 88 19

+49 511 - 1 69 78 16

info@lmr-nds.de

Mo-Do: 9.30 - 15.00


Geschäftsstelle Wolfenbüttel

Landesmusikakademie Niedersachsen

Am Seeligerpark 1, 38300 Wolfenbüttel

+49 5331 - 90 878-0

+49 5331 - 90 878-29

info@lmr-nds.de

Mo-Fr: 10.00 - 16.00


Kontakt zu allen Mitarbeiter*Innen.